Angebote zu "Datenschutz" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Online-Marketing- und Social-Media-Recht
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zahlreiche Beispiele und konkrete Fälle aus der PraxisOnline-Marketing-Maßnahmen rechtssicher umsetzenWann verletzen Sie Rechte anderer?Wie setzen Sie Ihre Rechte durch?Die häufigsten Fehler im Online- und Social Media MarketingChecklisten, Tipps, Mustertexte und Übersichten Online-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche Tücken, die häufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind.In diesem umfassenden und praktischen Handbuch werden alle Themen behandelt, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten führen können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet.Schirmbacher behandelt detailliert die nach deutschem Recht relevanten Aspekte des Social-Media- und Online-Marketings. In jedem Kapitel werden vorhandene Fälle herangezogen, um die einzelnen Sachverhalte und Fragestellungen zu verdeutlichen und anhand aktueller Urteile verständlich zu machen. So erhalten Sie eine konkrete und realitätsnahe Vorstellung, welche Probleme auftreten können und wie diese von Richtern oder Behörden bewertet werden.Ein Kapitel zu Verträgen im Online-Marketing gibt Hinweise, wie Sie Ihre Verträge klug gestalten, so dass Diskussionen mit Ihrer Agentur oder Ihren Kunden gar nicht erst entstehen.Zahlreiche Checklisten, Beispiele, Mustertexte und Tipps helfen Ihnen, juristisch "sauber" zu bleiben und Fallstricke zu vermeiden, bevor es zu spät ist.Die Webseite zum Buch finden Sie unter: www.online-marketing-recht.deAus dem Inhalt:Website:Design, Impressum, Disclaimer, Domain, Nutzungsbedingungen, DatenschutzerklärungSocial Media Marketing:Facebook-Impressum, Gewinnspiele, Influencer-Marketing, User Generated Content, Social Media Guidelines, Like-Button, Social Media MonitoringContent Marketing und Content auf der Website:Texte, Fotos, Links und Frames, HaftungOnline-Shop:Widerrufsrecht, Informationspflichten, Check-out, Preisangaben, B2B, Gütesiegel, Bewertungen, Conversion-Optimierung, M-Commerce, Cross-Border-VertriebWebsite-Tracking:IP-Adressen, Cookies, Fingerprinting, Google Analytics, DatenschutzgrundverordnungWerbung auf anderen Websites:Werbemittel, AdBlocking, Targeting, Mobile MarketingSuchmaschinen-Werbung:SEO-Maßnahmen, Plattformsuche, Keyword Advertising, PreissuchmaschinenAffiliate-Marketing:Vertragskonstellationen, unerlaubte Methoden, HaftungsfragenE-Mail-Werbung:Newsletter, Einwilligung, Datenschutz, Empfehlungsmarketing, Marketing Automation, rechtssichere AdressgenerierungVerträge zwischen Dienstleistern und Kunden:Leistungsbeschreibung, Standardinhalte, SpezialregelungenDurchsetzung und Abwehr von Ansprüchen:Abmahnung, Unterlassungserklärung, KostenUmfangreiche RechtsprechungsdatenbankDiverse Mustertexte für die Praxis

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Gewinnspiele auf Websites und Social-Media-Plat...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewinnspiele auf Websites und Social-Media-Plattformen ab 99.95 € als pdf eBook: Rechtliche Anforderungen bei der Durchführung von Gewinnspielen im Internet Gewinnspiele im Online-Marketing Anwendbares Recht im Internet Wettbewerbs- und Markenrecht Datenschutz Folgen bei Verstößen Muster für die Praxis. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Online-Marketing- und Social-Media-Recht
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Zahlreiche Beispiele und konkrete Fälle aus der PraxisOnline-Marketing-Maßnahmen rechtssicher umsetzenWann verletzen Sie Rechte anderer?Wie setzen Sie Ihre Rechte durch?Die häufigsten Fehler im Online- und Social Media MarketingChecklisten, Tipps, Mustertexte und Übersichten Online-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche Tücken, die häufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind.In diesem umfassenden und praktischen Handbuch werden alle Themen behandelt, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten führen können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet.Schirmbacher behandelt detailliert die nach deutschem Recht relevanten Aspekte des Social-Media- und Online-Marketings. In jedem Kapitel werden vorhandene Fälle herangezogen, um die einzelnen Sachverhalte und Fragestellungen zu verdeutlichen und anhand aktueller Urteile verständlich zu machen. So erhalten Sie eine konkrete und realitätsnahe Vorstellung, welche Probleme auftreten können und wie diese von Richtern oder Behörden bewertet werden.Ein Kapitel zu Verträgen im Online-Marketing gibt Hinweise, wie Sie Ihre Verträge klug gestalten, so dass Diskussionen mit Ihrer Agentur oder Ihren Kunden gar nicht erst entstehen.Zahlreiche Checklisten, Beispiele, Mustertexte und Tipps helfen Ihnen, juristisch "sauber" zu bleiben und Fallstricke zu vermeiden, bevor es zu spät ist.Die Webseite zum Buch finden Sie unter: www.online-marketing-recht.deAus dem Inhalt:Website:Design, Impressum, Disclaimer, Domain, Nutzungsbedingungen, DatenschutzerklärungSocial Media Marketing:Facebook-Impressum, Gewinnspiele, Influencer-Marketing, User Generated Content, Social Media Guidelines, Like-Button, Social Media MonitoringContent Marketing und Content auf der Website:Texte, Fotos, Links und Frames, HaftungOnline-Shop:Widerrufsrecht, Informationspflichten, Check-out, Preisangaben, B2B, Gütesiegel, Bewertungen, Conversion-Optimierung, M-Commerce, Cross-Border-VertriebWebsite-Tracking:IP-Adressen, Cookies, Fingerprinting, Google Analytics, DatenschutzgrundverordnungWerbung auf anderen Websites:Werbemittel, AdBlocking, Targeting, Mobile MarketingSuchmaschinen-Werbung:SEO-Maßnahmen, Plattformsuche, Keyword Advertising, PreissuchmaschinenAffiliate-Marketing:Vertragskonstellationen, unerlaubte Methoden, HaftungsfragenE-Mail-Werbung:Newsletter, Einwilligung, Datenschutz, Empfehlungsmarketing, Marketing Automation, rechtssichere AdressgenerierungVerträge zwischen Dienstleistern und Kunden:Leistungsbeschreibung, Standardinhalte, SpezialregelungenDurchsetzung und Abwehr von Ansprüchen:Abmahnung, Unterlassungserklärung, KostenUmfangreiche RechtsprechungsdatenbankDiverse Mustertexte für die Praxis

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Online-Marketing- und Social-Media-Recht
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zahlreiche Beispiele und konkrete Fälle aus der PraxisOnline-Marketing-Maßnahmen rechtssicher umsetzenWann verletzen Sie Rechte anderer?Wie setzen Sie Ihre Rechte durch?Die häufigsten Fehler im Online- und Social Media MarketingChecklisten, Tipps, Mustertexte und Übersichten Online-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche Tücken, die häufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind.In diesem umfassenden und praktischen Handbuch werden alle Themen behandelt, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten führen können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet.Schirmbacher behandelt detailliert die nach deutschem Recht relevanten Aspekte des Social-Media- und Online-Marketings. In jedem Kapitel werden vorhandene Fälle herangezogen, um die einzelnen Sachverhalte und Fragestellungen zu verdeutlichen und anhand aktueller Urteile verständlich zu machen. So erhalten Sie eine konkrete und realitätsnahe Vorstellung, welche Probleme auftreten können und wie diese von Richtern oder Behörden bewertet werden.Ein Kapitel zu Verträgen im Online-Marketing gibt Hinweise, wie Sie Ihre Verträge klug gestalten, so dass Diskussionen mit Ihrer Agentur oder Ihren Kunden gar nicht erst entstehen.Zahlreiche Checklisten, Beispiele, Mustertexte und Tipps helfen Ihnen, juristisch "sauber" zu bleiben und Fallstricke zu vermeiden, bevor es zu spät ist.Die Webseite zum Buch finden Sie unter: www.online-marketing-recht.deAus dem Inhalt:Website:Design, Impressum, Disclaimer, Domain, Nutzungsbedingungen, DatenschutzerklärungSocial Media Marketing:Facebook-Impressum, Gewinnspiele, Influencer-Marketing, User Generated Content, Social Media Guidelines, Like-Button, Social Media MonitoringContent Marketing und Content auf der Website:Texte, Fotos, Links und Frames, HaftungOnline-Shop:Widerrufsrecht, Informationspflichten, Check-out, Preisangaben, B2B, Gütesiegel, Bewertungen, Conversion-Optimierung, M-Commerce, Cross-Border-VertriebWebsite-Tracking:IP-Adressen, Cookies, Fingerprinting, Google Analytics, DatenschutzgrundverordnungWerbung auf anderen Websites:Werbemittel, AdBlocking, Targeting, Mobile MarketingSuchmaschinen-Werbung:SEO-Maßnahmen, Plattformsuche, Keyword Advertising, PreissuchmaschinenAffiliate-Marketing:Vertragskonstellationen, unerlaubte Methoden, HaftungsfragenE-Mail-Werbung:Newsletter, Einwilligung, Datenschutz, Empfehlungsmarketing, Marketing Automation, rechtssichere AdressgenerierungVerträge zwischen Dienstleistern und Kunden:Leistungsbeschreibung, Standardinhalte, SpezialregelungenDurchsetzung und Abwehr von Ansprüchen:Abmahnung, Unterlassungserklärung, KostenUmfangreiche RechtsprechungsdatenbankDiverse Mustertexte für die Praxis

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Online-Marketing- und Social-Media-Recht (eBook...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zahlreiche Beispiele und konkrete Fälle aus der Praxis Online-Marketing-Maßnahmen rechtssicher umsetzen Wann verletzen Sie Rechte anderer? Wie setzen Sie Ihre Rechte durch? Die häufigsten Fehler im Online- und Social Media Marketing Checklisten, Tipps, Mustertexte und Übersichten Online-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche Tücken, die häufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind. In diesem umfassenden und praktischen Handbuch werden alle Themen behandelt, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten führen können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet. Schirmbacher behandelt detailliert die nach deutschem Recht relevanten Aspekte des Social-Media- und Online-Marketings. In jedem Kapitel werden vorhandene Fälle herangezogen, um die einzelnen Sachverhalte und Fragestellungen zu verdeutlichen und anhand aktueller Urteile verständlich zu machen. So erhalten Sie eine konkrete und realitätsnahe Vorstellung, welche Probleme auftreten können und wie diese von Richtern oder Behörden bewertet werden. Ein Kapitel zu Verträgen im Online-Marketing gibt Hinweise, wie Sie Ihre Verträge klug gestalten, so dass Diskussionen mit Ihrer Agentur oder Ihren Kunden gar nicht erst entstehen. Zahlreiche Checklisten, Beispiele, Mustertexte und Tipps helfen Ihnen, juristisch "sauber" zu bleiben und Fallstricke zu vermeiden, bevor es zu spät ist. Die Webseite zum Buch finden Sie unter: www.online-marketing-recht.de Aus dem Inhalt: Website: Design, Impressum, Disclaimer, Domain, Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung Social Media Marketing: Facebook-Impressum, Gewinnspiele, Influencer-Marketing, User Generated Content, Social Media Guidelines, Like-Button, Social Media Monitoring Content Marketing und Content auf der Website: Texte, Fotos, Links und Frames, Haftung Online-Shop: Widerrufsrecht, Informationspflichten, Check-out, Preisangaben, B2B, Gütesiegel, Bewertungen, Conversion-Optimierung, M-Commerce, Cross-Border-Vertrieb Website-Tracking: IP-Adressen, Cookies, Fingerprinting, Google Analytics, Datenschutzgrundverordnung Werbung auf anderen Websites: Werbemittel, AdBlocking, Targeting, Mobile Marketing Suchmaschinen-Werbung: SEO-Maßnahmen, Plattformsuche, Keyword Advertising, Preissuchmaschinen Affiliate-Marketing: Vertragskonstellationen, unerlaubte Methoden, Haftungsfragen E-Mail-Werbung: Newsletter, Einwilligung, Datenschutz, Empfehlungsmarketing, Marketing Automation, rechtssichere Adressgenerierung Verträge zwischen Dienstleistern und Kunden: Leistungsbeschreibung, Standardinhalte, Spezialregelungen Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen: Abmahnung, Unterlassungserklärung, Kosten Umfangreiche Rechtsprechungsdatenbank Diverse Mustertexte für die Praxis

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Online-Marketing- und Social-Media-Recht (eBook...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zahlreiche Beispiele und konkrete Fälle aus der Praxis Online-Marketing-Maßnahmen rechtssicher umsetzen Wann verletzen Sie Rechte anderer? Wie setzen Sie Ihre Rechte durch? Die häufigsten Fehler im Online- und Social Media Marketing Checklisten, Tipps, Mustertexte und Übersichten Online-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche Tücken, die häufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind. In diesem umfassenden und praktischen Handbuch werden alle Themen behandelt, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten führen können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet. Schirmbacher behandelt detailliert die nach deutschem Recht relevanten Aspekte des Social-Media- und Online-Marketings. In jedem Kapitel werden vorhandene Fälle herangezogen, um die einzelnen Sachverhalte und Fragestellungen zu verdeutlichen und anhand aktueller Urteile verständlich zu machen. So erhalten Sie eine konkrete und realitätsnahe Vorstellung, welche Probleme auftreten können und wie diese von Richtern oder Behörden bewertet werden. Ein Kapitel zu Verträgen im Online-Marketing gibt Hinweise, wie Sie Ihre Verträge klug gestalten, so dass Diskussionen mit Ihrer Agentur oder Ihren Kunden gar nicht erst entstehen. Zahlreiche Checklisten, Beispiele, Mustertexte und Tipps helfen Ihnen, juristisch "sauber" zu bleiben und Fallstricke zu vermeiden, bevor es zu spät ist. Die Webseite zum Buch finden Sie unter: www.online-marketing-recht.de Aus dem Inhalt: Website: Design, Impressum, Disclaimer, Domain, Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung Social Media Marketing: Facebook-Impressum, Gewinnspiele, Influencer-Marketing, User Generated Content, Social Media Guidelines, Like-Button, Social Media Monitoring Content Marketing und Content auf der Website: Texte, Fotos, Links und Frames, Haftung Online-Shop: Widerrufsrecht, Informationspflichten, Check-out, Preisangaben, B2B, Gütesiegel, Bewertungen, Conversion-Optimierung, M-Commerce, Cross-Border-Vertrieb Website-Tracking: IP-Adressen, Cookies, Fingerprinting, Google Analytics, Datenschutzgrundverordnung Werbung auf anderen Websites: Werbemittel, AdBlocking, Targeting, Mobile Marketing Suchmaschinen-Werbung: SEO-Maßnahmen, Plattformsuche, Keyword Advertising, Preissuchmaschinen Affiliate-Marketing: Vertragskonstellationen, unerlaubte Methoden, Haftungsfragen E-Mail-Werbung: Newsletter, Einwilligung, Datenschutz, Empfehlungsmarketing, Marketing Automation, rechtssichere Adressgenerierung Verträge zwischen Dienstleistern und Kunden: Leistungsbeschreibung, Standardinhalte, Spezialregelungen Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen: Abmahnung, Unterlassungserklärung, Kosten Umfangreiche Rechtsprechungsdatenbank Diverse Mustertexte für die Praxis

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Gewinnspiele auf Websites und Social-Media-Plat...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewinnspiele auf Websites und Social-Media-Plattformen ab 99.95 EURO Rechtliche Anforderungen bei der Durchführung von Gewinnspielen im Internet Gewinnspiele im Online-Marketing Anwendbares Recht im Internet Wettbewerbs- und Markenrecht Datenschutz Folgen bei Verstößen Muster für die Praxis

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Facebook-Werbung
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Email- Crashkurs enthüllt Strategien zur Facebook Werbung!' Haben Sie nach einer passenden Möglichkeit gesucht, um mehr Kunden zu bekommen? Möchten Sie Ihre Teilnehmer fortlaufend mit qualitativ hochwertigen Informationen versorgen? Haben Sich nach einer Möglichkeit gesucht, um den Bekanntheitsgrad, die Besucherzahlen und den Gewinn Ihres Unternehmens zu steigern? Sehr geehrter Marketing-Freund, Ein Grund, warum man ernsthaft in Betracht ziehen sollte, auf Facebook Anzeigen zu schalten, ist, dass Facebook Ads die Fähigkeit haben, sich viral zu verbreiten. ABER: Sie müssen wissen, wen Sie wie ansprechen und was Facebook veranlasst, manche Anzeigen häufiger als andere erscheinen zu lassen. Und Sie müssen den wichtigsten Faktor kennen, der sicherstellt, dass Ihre Anzeigen überhaupt gesehen werden - und warum die meisten Leute das einfach nicht wissen. Das hat nichts damit zu tun, dass man die Richtlinien gelesen hat (obwohl das natürlich auch sehr wichtig ist!). Aus diesem Grund wurde dieser Report 'Facebook Werbung'erstellt! Sehen Sie hier, was Sie in diesem Report entdecken werden. Sektion I: Facebook Social Ads Offenbart Wie Facebook Social Ads funktionieren Eine Fallstudie: Zyngas 'Farmville' Die Bedeutung von Planung... und Facebook Usern Sektion II: Kommen wird zum Geschäft Die Facebook Plattform Facebook Anzeigenerstellung - der Prozess Was hat es mit Facebook Beacon auf sich? Facebook Fans Sind Keywords noch wichtig? Kann ich Affiliateprodukte mit Facebook bewerben? Sollten Facebook Anzeigen Google Adwords ersetzen? Sektion III: Facebook Werbung maximieren Gewinnspiele und Wettbewerbe Facebook Social Ad Branding Facebook Marketing Solutions Facebook Fan Pages 7 Tipps, um das Beste aus Ihrer Fanpage zu machen Facebook Groups Sektion IV: Die Nachteile von Facebook Ads 9 Facebook Anzeigen Fehler Thema Datenschutz Der Crashkurs 'Facebook Werbung' wurde eigens entwickelt, um selbst blutigen Anfängern das Auflistung profitabler Facebook Anzeigen zu schalten! Dieser Kurs verschafft Ihnen Rechte an der Handelsmarke Sobald Sie diesen Kurs in Ihren Händen halten, können Sie ihn schnell einrichten zur Unterrichtung von Mitgliedern und Kunden. Das Beste ist, dass Sie dank der Rechte an der Handelsmarke nicht nur alle Einzelheiten für Ihre persönliche Verwendung und für Ihr eigenes Geschäft lernen und nutzen können, sondern diese Kenntnisse auch an Ihre Kunden und Teilnehmer weitergeben können. Sie können diese mit qualitativ hochwertigen Informationen versorgen, so dass sie das Geld verdienen im Internet kennenlernen und wissen, wie sie es zur raschen Umsetzung benutzen können! Der gesamte Kurs kann individuell verändert werden. Mit einigen Mausklicks können Sie sofort Ihre eigenen Kontaktinformationen in jede Kurslektion einfügen. Ausserdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Empfehlungen zu Produkten und Dienstleistungen mit Links zu Ihren Lieblingspartnerprogrammen einzuarbeiten. Da auch noch eine fertig aufgebaute Squeeze-Seite, eine Bestätigungs- und eine Verkaufsseite mit dem Kurs geliefert werden, kann er schnell und einfach eingerichtet werden!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Facebook Ads Goldgrube
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Grund, warum man ernsthaft in Betracht ziehen sollte, auf Facebook Anzeigen zu schalten, ist, dass Facebook Ads die Fähigkeit haben, sich viral zu verbreiten. ABER: Sie müssen wissen, wen Sie wie ansprechen und was Facebook veranlasst, manche Anzeigen häufiger als andere erscheinen zu lassen. Und Sie müssen den wichtigsten Faktor kennen, der sicherstellt, dass Ihre Anzeigen überhaupt gesehen werden - und warum die meisten Leute das einfach nicht wissen. Das hat nichts damit zu tun, dass man die Richtlinien gelesen hat (obwohl das natürlich auch sehr wichtig ist!). Aus diesem Grund wurde dieser Report 'Facebook Ads Goldgrube'erstellt! Sehen Sie hier, was Sie in diesem Report entdecken werden. INHALTSANGABE Sektion I: Facebook Social Ads Offenbart . Wie Facebook Social Ads funktionieren . Eine Fallstudie: Zyngas 'Farmville' . Die Bedeutung von Planung... und Facebook Usern Sektion II: Kommen wird zum Geschäft . Die Facebook Plattform . Facebook Anzeigenerstellung - der Prozess . Was hat es mit Facebook Beacon auf sich? . Facebook Fans . Sind Keywords noch wichtig? . Kann ich Affiliateprodukte mit Facebook bewerben? . Sollten Facebook Anzeigen Google Adwords ersetzen? Sektion III: Facebook Werbung maximieren . Gewinnspiele und Wettbewerbe . Facebook Social Ad Branding . Facebook Marketing Solutions . Facebook Fan Pages . 7 Tipps, um das Beste aus Ihrer Fanpage zu machen . Facebook Groups Sektion IV: Die Nachteile von Facebook Ads . 9 Facebook Anzeigen Fehler . Thema Datenschutz

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot